Begegnungstag für Aussiedler am 21. Mai 2022

Begegnungstag für Aussiedler am 21. Mai 2022

10.05.2022 von Annegret Springhetti

Thema: "Glück auf!"

Nach coronabedingter Pause ist für den 21. Mai 2022 der Begegnungstag für Aussiedler in Dippoldiswalde geplant.
Unter dem Thema „Glück auf!“ soll die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří, die seit Juli 2019 zum UNESCO-Welterbe zählt, in besonderer Weise in den Blick genommen werden.
Zu Beginn des Begegnungstages wird 10:00 Uhr ein Gottesdienst in der Stadtkirche St. Marien und Laurentius gefeiert. Die Predigt hält Landesbischof Tobias Bilz.
Direkt im Anschluss an den Gottesdienst findet in der Stadtkirche ein thematisches Programm statt. Das anschließende Mittagessen gibt es auf dem Markt in einem Festzelt. Dazu wird es ein Bühnenprogramm mit Aussiedlerchören, einheimischen Ensembles und Tanzgruppen geben. Parallel dazu präsentieren sich auf dem Markt der Möglichkeiten u. a. Vereine und die Diakonie mit eigenen Ständen.
Für die Kinder ist für den Vormittag ein eigenes Programm geplant. Angebote auf dem Markt der Möglichkeiten ergänzen dieses Programm.
Um 15:30 Uhr wird es einen gemeinsamen Abschluss an der Bühne auf dem Markt geben.

alle Meldungen

nach oben

Social Media