Gottesdienst am Reformationstag 2021 um 10:00 Uhr im Dom St. Marien

Gottesdienst am Reformationstag 2021 um 10:00 Uhr im Dom St. Marien

06.10.2021 von Urs Ebenauer

Zentraler Gottesdienst des Kirchgemeindebundes

Wie so manche Veranstaltung der letzten Monate musste auch der gemeinsame Gottesdienst zur Gründung des Kirchgemeindebunds Freiberg im Freiberger Dom leider ausfallen. Die dezentralen Gottesdienste am 24. Januar waren alles andere als eine Notlösung. Dennoch gab es den starken Wunsch nach einem gemeinsamen Gottesdienst im Jahr der Gründung des Kirchgemeindebundes.
Der Ausschuss für gemeindeübergreifende Zusammenarbeit des Kirchgemeindebundvorstands hat sich in den Sommerferien Gedanken zu diesem Gottesdienst gemacht. Das Ergebnis ist ein Gottesdienst unter dem oben genannten Thema. Hintergrund ist das 500. Jubiläum der Schrift Martin Luthers „Von der Freiheit eines Christenmenschen“. Er schreibt darin, dass ein Christ frei sei, aber seinem Nächsten „untertan“. In anderen Worten: Freiheit bedeutet immer zugleich Verantwortung zu tragen. Das wiederum passt sehr gut zur Gründung des Kirchgemeindebundes, denn wir haben mit ihm Verantwortung füreinander und den gemeinsamen Auftrag übernommen.
Zuletzt gab es am Reformationstag 2017 einen gemeinsamen Gottesdienst der Stadtgemeinden im Dom. Er war so etwas wie der Auftakt des Zusammenwachsens in der Region. Es wäre ein weiteres Geschenk Gottes, wenn wir diesen Gottesdienst tatsächlich mit Gemeindegliedern aus allen Mitgliedsgemeinden feiern könnten.

alle Meldungen

nach oben

Social Media